Übersetzung und Korrektur/Lektorat

Übersetzung

Seit über 10 Jahren liegt mein Schwerpunkt auf folgenden Fachgebieten in den Sprachrichtungen Englisch > Deutsch und Deutsch > Englisch:

  • Medizin und Pharmazie
  • Personalwesen und Personalentwicklung
  • Zeugnisse, Diplome, Urkunden

In den vergangenen 5 Jahren habe ich mir außerdem Kompetenzen in den folgenden Bereichen angeeignet:

  • IT
  • Automobilzubehör
  • Marketing

Alle Übersetzungen können beglaubigt werden.

Korrektur/Lektorat

Bei einer Korrektur handelt es sich um die Überprüfung der Rechtschreibung, Grammatik und Interpunktion sowie der formalen und inhaltlichen Richtigkeit. Ein Lektorat umfasst zusätzlich eine Überprüfung der sprachlichen Richtigkeit und des Stils.

Ich korrigiere und lektoriere bereits ins Deutsche übersetzte oder auf Deutsch verfasste Texte und führe zudem Korrekturen von ins Englische übersetzten oder auf Englisch verfassten Texten durch. Dank meines Netzwerks, das Muttersprachler aus verschiedenen englischsprachigen Ländern umfasst, bin ich aber auch für Lektorate englischer Texte die richtige Ansprechpartnerin für Sie.

Muttersprachen- und Vier-Augen-Prinzip

Bei Texten, die zur Veröffentlichung bestimmt sind, arbeite ich stets nach dem Vier-Augen-Prinzip, übersetze also selbst und lasse den Text dann von einem Kollegen, der Muttersprachler der Zielsprache ist, überprüfen. Bei allen anderen Texten kann eine Korrektur oder ein Lektorat in Auftrag gegeben werden.

Bei Texten, die eine besondere sprachliche Ausdrucksfähigkeit und absolute Stilsicherheit erfordern, wie dies z. B. bei Marketing- und PR-Texten der Fall ist, arbeite ich sowohl nach dem Muttersprachen- als auch nach dem Vier-Augen-Prinzip. Das bedeutet, dass ich solche Texte ausschließlich aus dem Englischen in meine Muttersprache Deutsch übersetze und sie dann von einem Kollegen mit Deutsch als Muttersprache überprüfen lasse. Englische Texte dieser Art vergebe ich entweder innerhalb meines Netzwerks oder stelle auf Wunsch gerne den direkten Kontakt zu kompetenten, muttersprachlichen Kollegen her.